Mein Weg

AUSBILDUNGEN
  • 2017 Ausbildung Feuerlauftrainerin

  • 2016 Weiterbildung Medialität, www.innerequelle.ch

  • 2015 - 2016 Dipl. ganzheitlicher Mental- und Persönlichkeitscoach (MPI)

  • 2016 Zert. Teamcoach (MPI)

  • 2015 Intensivtraining (MPI)

  • 2013 Dipl. Physiognomikerin (Fontisana)

  • 2006/07 Dipl. Schneesportlehrerin

  • 2003 Dipl. Detailhandelsangestellte

WAS MICH FASZINIERT

  • Menschen

  • Spiritualität

  • Sportliche Aktivitäten

  • Natur

  • Berglandschaft

  • Gute Gespräche

  • Bauen mit Holz

ICH LEBE MEINE BERUFUNG - MEINE PERSÖNLICHE GESCHICHTE

Ein Fitnesstrainer hilft dem Menschen seine Fitness zu verbessern oder zurück zu erhalten.

Ein Lehrer hilft uns ab Schulalter, jedem auf seine individuelle Art und Weise, uns sozial und kognitiv zu bilden.

Ich helfe dir auf einem persönlichen und individuellen Weg, der zu dir passt, mit Hilfe von heilender Verbindung einen Zugang zu deiner Seele zu erhalten, tiefer zu dir zu finden und Vertrauen zu erhalten, dass dein Weg, so wie er ist, richtig ist für dich.

Heute weiss ich, dass ich ohne meine Krankheit vor ungefähr dreizehn Jahren nicht der Mensch wäre, der ich heute bin und leben darf, mit all meinen Sinnen.

Viele Hürden habe ich bis dahin gemeistert und bin stolz auf meine Vergangenheit.

Eine Hürde zum Beispiel habe ich vor ungefähr zehn Jahren in Angriff genommen. Ich entschied mich gegen die Operation, mir meine Schilddrüsen entfernen zu lassen.

Mein Weg nahm einen individuellen Verlauf an, der für mich gedacht war. Heute blicke ich auf einen langen, spannenden, lehrreichen und unvergesslichen Weg zurück, der geprägt war von Angst, Mut und vielen eindrücklichen Erlebnissen.

Angst vor der Krankheit.

Angst, eine falsche Entscheidung getroffen zu haben, auf meine Art und Weise die Krankheit anzugehen, meiner Intuition und Heilkraft zu folgen.

Mut gehabt zu haben, Hilfe anzunehmen von Menschen, die mich über mehrere Jahre begleiteten und mir unter anderem halfen, mit dieser Krankheit zu leben und sie zu akzeptieren.

Viel Arbeit hin zu meiner Seele steckt in dieser Vergangenheit. Meinen Körper, meinen Geist und meine Seele kenne ich heute sehr gut. So führte mich meine Krankheit und meine Verbindung zur Geistigenwelt Schritt für Schritt immer mehr zu meiner Erfüllung, meiner Berufung, meiner Person, die ich heute bin.

Mein Wunsch, Menschen in schwierigen Momenten bei Krankheit und bei unfassbaren oder schwierigen Lebenssituationen zu helfen, wurde dabei immer grösser.

Dadurch, dass ich mich selbst besser kennen lernte, entwickelte sich eine Faszination für Menschen. Meine Krankheit wurde äusserlich an meinem Körper festgestellt und durch eine innerliche Reise, Entwicklung, Reinigung und meinen Wahrnehmungen geheilt.

 

Ich besuchte mehrere Lehrgänge in Physiognomie und prüfte das Gelernte natürlich sofort an mir selbst. Prüfte, ob mein äusserliches Aussehen dem vom Kursleiter mitgeteilten Wissen übereinstimmte und ich war vom Ergebnis beeindruckt.

Heute ist es für mich spannend, welche äusserlichen Züge eines Menschen mit der Seele und dem Geist eines Menschen übereinstimmend sind.

Meine Reise führte mich weiter noch tiefer zu mir selbst. Ich sah nicht nur äusserlich in den Spiegel, sondern es fand auch innerlich eine Reise und eine Veränderung statt.

Durch meine körperlichen und seelischen Erfahrungen und Entwicklungen, welche ich in der Vergangenheit erleben durfte, war es mein Wunsch, auch in Zukunft damit zu arbeiten.

Ich suchte nicht lange, stiess auf eine Ausschreibung, «diplomierter Mental- & Persönlichkeitscoach» - sofort war ich inspiriert und informierte mich über diese Ausbildung, die ich dann erfolgreich absolvierte und im Juni 2016 abschloss.

Während der Ausbildung fing ich an, meinen Weg, die Vergangenheit, zu verstehen. Die Krankheit, die Ängste, die Verluste von guten Freundschaften und Menschen, meinem Glück, der Liebe, der Familie und noch vielem mehr.

 

In den vergangenen zwei Jahren nach der Ausbildung durfte ich bereits viele Menschen begleiten, ihnen helfen, sie zu Veränderungen bewegen, sowohl äusserlich als auch innerlich.

Auf diesem Weg danke ich diesen Menschen von Herzen für das mir entgegengebrachte Vertrauen.

Meine eigene Reise blieb dabei nicht stehen. Begegnungen und Verbindungen, die über die Gefühle stattfinden sind für mich das Wunderbarste und Lehrreichste.

Durch die Zusammenarbeit mit Menschen werde ich immer wieder gefordert, es bringt mich aufs Neue in seelische Bewegung und bereichert meinen Geist.

Verbindungen undefinierbarer Energie und Spiritualität bringen mich noch tiefer zu meiner eigenen Seele.

Durch einen wunderbaren Menschen fand ich mehr Vertrauen in die Medialität.

Heute bei meiner Arbeit als diplomierter Mental- & Persönlichkeitscoach und Feuerlauftrainerin verbinde ich meinen persönlichen Lebensweg, meine eigene Persönlichkeitsentwicklung und die Medialität. Auch die bereits erlebten Begegnungen mit den Menschen sind wieder Erfahrungen, welche beide weiterbringen.

 

Ich lebe meine Berufung, Menschen zu helfen und zu heilen.

Das erfüllt mich.

In Dankbarkeit und Liebe blicke ich auf meine Vergangenheit.

Voller Lebensfreude und Motivation wünsche ich mir, dir durch meine Geschichte Mut vermitteln zu dürfen, deinen so einzigartigen, wunderschönen und lehrreichen Weg zu gehen um eine heilende Verbindung spüren zu dürfen.

Im Flow des Lebens, der Natur, der Gesundheit und der Liebe ein Leben führen zu dürfen ist einzigartig und wunderschön. Es lohnt sich, denn ich erfahre es jeden Tag immer wieder aufs Neue in meinem Leben.

Mich würde es freuen, dich auf deinem Lebensweg begleiten zu dürfen und freue mich auf eine Begegnung mit dir.

© 2016 by Andrea Arnold